Carlo Inderhees studierte am Konservatorium in Cottbus und an der Hochschule für Musik "Carl Maria von Weber" Dresden. 

Konzerttätigkeit als Pianist im Bereich experimenteller Musik und Intermedia. Bühnenmusik und Mitarbeit bei Inszenierungen im Sprechtheater. 

Kompositorische Tätigkeit (Edition Wandelweiser). Zahlreiche Aufführungen im In- und Ausland, Stipendien. 

Seit 2007 Kompositionen für audiovisuelle Medien. 

Freiberufliche Lehrtätigkeit in Historischer Musiktheorie, Komposition und Gehörbildung. 

Lebt in Berlin. 

Biographie